Es hätte wohl auch schlimmer kommen können

Gestern hätte ich wohl gedacht das heute kein Baum mehr steht, aber für das was es gestern gebrannt hat sieht es heute schon nicht mehr ganz so schlimm aus. Die Feuerwehr ist vereinzelt immer noch am löschen, aber es hätte wirklich sehr viel schlimmer ausgehen können.

Sei der Erste der einen Komentar hinterlässt - was denkst Du?  Posted by admin - 29. April 2015 at 7:26 am

Categories: Allgemein   Tags:

Das schlimmste ist wohl überstanden

Obwohl es stockdunkel ist, sind überall noch Feuerwehrleute unterwegs. Aber die großen Brände sind gelöscht! Soweit man sehen kann sind wohl überall auch noch kleine Flammen am lodern, aber die sind alle mehr oder weniger unter Kontrolle. Ich bin mir jetzt nicht wirklich sicher ob ich sagen sollte das wir noch mal Glück gehabt haben, aber es ist auf jeden Fall erleichternd zu wissen das dieses Feuer nun ein Ende hat.

Aber schon cool wie die Feuerwehr organiesiert ist. Ein Löschwagen steht und pumpt das Wasser in die Schläuche, und davor werden tankwagen eingewiesen welche dann den Löschwagen im Betrieb auffüllen. Was mir in De unmöglich erscheint scheint hier zu funktionieren: Der Löschwagen recht neu und davor dann kleine Pickups bis hand geschweißte LKW als auch Tankwagen wie man sie eben kennt und alle scheinen kompatibel zu sein! Hut ab!

Das gewusel aus Rotlichtern, Blaulichtern, Feuerwehrleuten, als auch Polizei und Armee ist unglaublich. Aber auch cool: Dazwichen Pizzaboten und Lieferwagen von AB (Eine Supermarktkette) welche die Feuerwehrleute mit Getränken und Pita versorgt…

Wir wollen noch mal in einer Stunde einen Rundgang machen, aber ich glaube das jetzt wieder Ruhe einkehren wird.

Sei der Erste der einen Komentar hinterlässt - was denkst Du?  Posted by admin - 28. April 2015 at 7:21 pm

Categories: Allgemein   Tags:

Update

Dunkel aber ruhig ist es zurzeit. Ab und an ein Feuerwehrauto das vorbei fährt. Auch sind keine Flammen zu sehen. Scheint das die Feuerwehr gute Arbeit leistet. Aber ich gehe das gleich noch mal prüfen…

 

2 Komentare - was denkst Du?  Posted by admin - at 6:08 pm

Categories: Allgemein   Tags:

Feuer Potami, 20:06

Wir haben mal einen Blick gewagt und sind bis ans El-Mondo gelaufen: So stelle ich mir Krieg vor! Das Feuer tobt noch ordentlich, und es wird jetzt dunkel. Weitere Hubschrauber haben noch mehr Feuerwehrleute gebracht.


Die Lage stellt sich jetzt wie folgt dar:
Kommt man von Potami Strand Richtung Karlovasi, ist Hinter dem El Mondo ein Weg hoch in die Berge. Das ist jetzt die Grenze zum Feuer. Alles dahinter ist verbrannt. Die Feuerwehr versucht nun diesen Weg zu halten, hoffen wir dass das funktioniert.

Sei der Erste der einen Komentar hinterlässt - was denkst Du?  Posted by admin - at 5:37 pm

Categories: Allgemein   Tags:

Großes Feuer direkt vor der Haustür

Potami

Update: Kein Regen, keine Flugzeuge, keine Hubschrauber….

Was nen Scheiß, jetzt dreht der Wind:

 

Update:

Ein paar Regentropefen kommen runter. Leider wirklich nur nen paar. Aber mit ein wenig Glück regnet es noch. Wenn man das Wasser sieht was aus den Flugzeugen abgeworfen wird fragt man sich eh ob das bischen was bringt, also hoffen wir mal auf jeden tropfen….OhOh, da kommen schon wieder dicke schwarze Wolken….

Was nen Sche…

Wahrscheinlich wieder einmal einer der Nicht aufgepasst hat, aber auch so leichtsinnig war bei dem Sturm seinen Abschnitt zu verbrennen. Wir haben erst gar nichts bemerkt, ein Anruf sagte uns: Schau mal aus dem Fenster:

Viel zu sehen gab es ja nicht, hätten auch ein paar tief fliegende Wolken sein können. Waren es aber nicht:

Die Straße voll mit Feuerwehr, inzwichen sind die Flugzeuge am Löschen und ein Hubschrauber ist auch unterwegs. Gegen fünf Uhr kam ein großer Hubschrauber und ist am Strand gelandet. Ca 20 Feuerwehrmänner mit Ausrüstung sind dann Richtung Feuer gegangen.

Wirklich unter Kontrolle scheint da mal noch nix. Wohl ist nicht mehr ganz so viel Rauch vom Büro aus zu sehen, aber es werden ständig mehr Auto, Hubscharuber und Feuerwehrleute.

Zurzeit steht ein feuerwehrauto vor unserem Haus. Wenn auch nur zum Auftanken. Aber ein wenig geht uns schon der Ar…auf Grundeis.

Anbei ein paar Bilder:

 

 

Sei der Erste der einen Komentar hinterlässt - was denkst Du?  Posted by admin - at 3:01 pm

Categories: Allgemein   Tags:

Panoramabilder

Ouzo raus, Panos rein….
Ist er also gestorben der Ouzoführer. Dafür nun die Panoramafotos.
Wir sind noch schwer am üben, die Technik ist auch noch nicht wirklich fertig, aber der erste Eindruck ist eigentlich gar nicht mal so schlecht….

 

 

1 Komentar - was denkst Du?  Posted by admin - 20. Januar 2015 at 10:48 pm

Categories: Allgemein   Tags:

Panotest

fs

Sei der Erste der einen Komentar hinterlässt - was denkst Du?  Posted by admin - 8. Juli 2014 at 7:41 am

Categories: Allgemein   Tags:

Da hat es die Bildverwaltung zerrissen

Ich denke mal es waren einfach zu viele Updates die sich gegenseitig was zerschossen haben. Ich versuche im Laufe der Tage die Bilder wieder zu sortieren. Wenn es aber in dem einen oder anderen Beitrag mit den Bildern nicht so stimmen sollte…..ja ich weiß es….

Sei der Erste der einen Komentar hinterlässt - was denkst Du?  Posted by admin - 21. Mai 2014 at 7:59 pm

Categories: Aktuell   Tags:

Kleine Wanderung zu den vergessenen Wasserfällen…

Sehr schön und wirklich nicht zu schwierig sind die „vergessenen“ Wasserfälle bei Ambelos.

So war es dann auch Dirk noch einmal zuzumuten etwas für seine schlafen Waden zu tun und nicht nur den kulinarischen Bedürfnissen zu frönen, sondern auch mal was für die Kondition zu tun:

Der Weg ist ausgeschildert, verlaufen eigentlich ausgeschlossen, braucht man vielleicht nur eine halbe Stunde zu den Wasserfällen. Trotzdem sollte man natürlich auf festes Schuhwerk und ne Flasche Wasser nicht verzichten. Man „wandert“, oder spaziert von der letzten Kurve vor Ambelos den kleinen Pfad in Richtung Berge. Die Farben der Baume Sträucher und anderen Pflanzen ist grade jetzt um diese Jahreszeit wieder einfach nur wundervoll und die Aussicht in das Tal oder hoch in die Berge gibt immer wieder Gelegenheit für die eine oder andere Pause….

OKOK, die Wasserfälle sind nicht wirklich heftig, im Sommer rinnen auch mal nur nen paar Tropfen, aber jetzt fließt schon noch etwas Wasser hinab. Und wenn man nicht nur träge vor sich hin läuft, findet man allerlei kuriose Gewächse und Geschöpfe….

Sehr zu empfehlen!  Wir sind dann anschließend noch auf nen Kaffee nach Kokari und sind anschließend zum Tempel der Hera. Leider ist der um diese Jahreszeit schon um 3 Uhr geschlossen, auch am Wochenende. Dafür hatten wir dann aber mal wieder etwas mehr Zeit die Aussicht im Balkoni zu genießen, wo uns Thanassis und Patrizia wieder einmal köstlich verwöhnt haben. Das die beiden immer einen Halt wert sind brauche ich sicher gar nicht mehr zu erwähnen…..

 

Sei der Erste der einen Komentar hinterlässt - was denkst Du?  Posted by admin - 19. Mai 2014 at 5:33 pm

Categories: Aktuell, Allgemein   Tags:

Unser Garten…..

Oder sollte man lieber sagen unser Feld?

Wie auch immer, Zitronen – Apfelsinen – Pfirsich und Mandarinenbäume sind nicht genug des Guten wir brauchen also auch noch:

 

Kartoffeln

Zwiebeln

Rote, gelbe und grüne Paprika

Scharfe Paprika

Grüne Gurken

Bohnen

Peponi

Wassermelonen

Erdbeeren

Roten und Grünen Salat

Radieschen

Rettich (oder so was ähnliches)

Mohrrüben

Und natürlich als deutscher Aussiedler: Jede Menge Kohl.

Nach stundenlangen umgraben harken Unkraut entfernen und Bewässerung legen sieht das dann mal eben so aus:

Nicht schlecht oder?! Ich will mich aber nicht mit fremden Federn schmücken: Der Garten sieht nicht so aus weil ich so fleißig war. Der ist nämlich mal nicht eben auf meinem Mist gewachsen. Bis auf ein wenig Hilfe vom Vermieter beim umgraben hat Ilona alles mit Hände Fleiß geschaffen……

4 Komentare - was denkst Du?  Posted by admin - at 5:06 pm

Categories: Aktuell, Allgemein   Tags:

Nächste Seite »